Verlagsprodukte / Neuerscheinungen

Kunstkarten · Kunstdrucke · Bücher

Kunstkarten

Verlagsprodukte

Mit dem Erwerb der Produkte aus unserem Verlagsangebot unterstützen Sie vorrangig unsere Bemühungen, die künstlerischen Werke der hier vertretenen Künstler der Öffentlichkeit zugänglich und bekannt zu machen, um damit insbesondere ein tieferes Verständnis des anthroposophischen Kunstimpulses zu erwirken. Darüber hinaus tragen Sie dazu bei, weitere Ausstellungen zu ermöglichen und andere künstlerische Projekte zu fördern.

Der Verlag bedankt sich bei seinen Kunden, die dieses ermöglichen!

Wir stellen Ihnen hier eine Auswahl unserer Kunstkarten und Bücher vor. Unser vollständiges Angebot können Sie aus unseren Bestellformularen ersehen. Von unseren Kunstkarten senden wir Ihnen gern kostenlose Muster zu.
Bei Fragen beraten wir Sie gern telefonisch!

Neuerscheinungen

Der Kunstverlag „Alchemia Mensch & Kunst“ möchte dazu beitragen, dass auch im Bereich „Druckerzeugnisse“ zukünftig verantwortungsvoll gegenüber unserer Erde produziert und gehandelt wird und strebt für den Bereich der Kunstkarten eine schrittweise Umstellung auf nachhaltige Produktion an - mit Papieren aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft und Druckfarben auf Pflanzenölbasis, nicht wie üblich auf Mineralölbasis!

Weiter unten finden Sie unsere ersten neuen Doppelkarten - nachhaltig gedruckt!

Doppelkarte aus FSC®-zertifiziertem Papier und mit Farben auf Pflanzenölbasis gedruckt, mit cremefarbenem Umschlag aus FSC®-zertifiziertem Papier, einzeln verpackt in recycelbarer OPP-Schutzfolie - in zwei ansprechenden Formaten.


Kunstkarten

Neuerscheinungen 2019 - Kunstkarten

Neuerscheinungen Kunstkarten 2019

Kunstkarten einfach DINA 6

- im Hochformat 14,8 x 10,5 cm -
Preis pro Karte 1,10 €

Bildarrangement

Kunstkarten einfach DINA 6

- im Hochformat 14,8 x 10,5 cm -
Preis pro Karte 1,10 €

Bildarrangement

Doppelkarten mit Umschlag DINA 6

einzeln verpackt in recycelbarer OPP-Folie
- im Hochformat 14,8 x 10,5 cm -
Preis pro Karte 2,50 €

Bildarrangement

Kunstkarten mit Spruchtexten

- im Hochformat & Querformat - DIN Lang 21,0 x 10,5 cm -
Preis pro Karte 1,50 €

Bildarrangement

Papierkunstdrucke in DIN A4

Kunstdruck auf Naturpapier im Format 29,5 x 21 cm
(einzeln verpackt in recycelbarer OPP-Folie)
- auf der Rückseite mit Texten oder Gedichten verschiedener Autoren -
Preis pro Druck 12,00 €
Staffelpreis: ab 3 Stück = 10,-€/Druck - ab 5 Stück = 9,-€/Druck - ab 10 Stück = 8,-€/Druck

Bildarrangement


FSC®-zertifizierte Doppelkarten

Doppelkarten mit Umschlag

Aus FSC®-zertifiziertem Papier und mit Farben auf Pflanzenölbasis gedruckt
mit cremefarbenem Umschlag aus FSC®-zertifiziertem Papier
einzeln verpackt in recycelbarer OPP-Schutzfolie
- im quadratischen Format 14,8 x 14,8 cm (Umschlagmaß 15,5 x 15,5 cm) -
Preis pro Karte 3,00 €

Bildarrangement

Doppelkarten mit Umschlag

Aus FSC®-zertifiziertem Papier und mit Farben auf Pflanzenölbasis gedruckt
mit cremefarbenem Umschlag aus FSC®-zertifiziertem Papier
einzeln verpackt in recycelbarer OPP-Schutzfolie
- im Hochformat 17 x 11,5 cm (Umschlagmaß 18,5 x 12 cm) -
Preis pro Karte 2,80 €

Bildarrangement


Bücher

Buch Lichtwerdung

Stefan Andreas Boock / Annette Förster

Licht-Werdung

Bilder und Gedichte

48 Seiten, 22 farbige Abbildungen
illustriert von Annette Förster

Hardcover, Format 21 x 21 cm
3. erweiterte Auflage 2014
2. Auflage 2012, 1. Auflage 2010
Offizieller VLB-Referenzpreis:
19,50 Euro (DE) - 20,00 Euro (AT) - 25,00 CHF
ISBN 978-3-944590-01-1


Das Buch „Licht-Werdung“ entstand mit der gleichnamigen Wanderausstellung „Licht-Werdung“, welche in der Kombination Bild und Gedicht erstmals 2010 in Soest zu sehen war. Es enthält 19 Werke aus den letzten 5 Schaffensjahren des frühgegangenen Künstlers Stefan Andreas Boock und 14 Gedichte der Autorin zum „inneren Licht“ im Menschen. Die Bilder und Gedichte dieses Buches entstanden unabhängig voneinander, aber ihre innere Beziehung ergab sich im Entstehungsprozess wie von selbst.

Die Werke des Frühgegangenen zeugen von seinem Bemühen, das äußerlich sichtbare Licht aus der Wahrnehmungswelt in seinen Bildern darzustellen und ihnen im Zusammenwirken der Farben und Formen eine bewusste Ausdrucksform zu verleihen. Seine persönlichen Worte „Kunst ist mein Leben - Kunst muss heilen“ waren das Leitmotiv für seine eigene, bewusste Entwicklung. Er suchte in sich nach der Erfahrung, das Sichtbare mit Bewusstsein durchdringen zu können und das Dahinterliegende - das Seelisch-Geistige - zu erfassen. Seine Bilder zeigen einen Weg, auf welche Weise Heilung gefunden werden kann. Es ist ein innerer Weg, der von ihm selbst begangen wurde.

Die Gedichte der Autorin beschreiben ihre innere Auseinandersetzung mit der Frage nach dem geistigen Wesenskern im Menschen. Sie entstanden zwischen 2005 und 2010 in einer besonderen Lebensphase, durch die sie selbst auf einen eigenen, inneren Entwicklungsweg geführt wurde. In ihrer stetigen Suche nach Antworten auf die Frage nach der Ganzheitlichkeit des Menschen ist in ihr das Bewusstsein entstanden, dass eine Heilwerdung der seelisch-geistigen Situation der Gegenwart durch neue schöpferisch-geistige Kräfte, die Selbsterkenntnis und Entwicklungswille erwecken, möglich werden kann.

Durch die künstlerische Kreativität können diese selbstschöpferischen Kräfte entwickelt werden. Die Bewusstwerdung und Entfaltung dieser geistig-schöpferischen Ich-Kraft ist ein Werdeprozess im Menschen - “Licht - Werdung“. In dieser inneren Wandlung werden heilende Kräfte wirksam.

Buch Morgenröte einer neuen Zeit


Stefan Andreas Boock

Morgenröte einer neuen Zeit

Gedichte, Texte und Bilder von Stefan Andreas Boock

64 Seiten, 14 farbige Abbildungen
illustriert von Annette Förster

Softcover, Format DIN A5, Rücken geklebt
1. Auflage 2013
Offizieller VLB-Referenzpreis:
15,00 Euro (DE) - 15,50 Euro (AT) - 20,00 CHF
Ausstellungsangebot 12,- € (vom 1. April bis 31. August 2019)
ISBN 978-3-944590-00-4


Im Buch „Morgenröte einer neuen Zeit“ sind Gedichte, Texte und Bilder des jung gegangenen Künstlers Stefan Andreas Boock (1982-2005) veröffentlicht. Seine künstlerischen Werke stellen Versuche einer neuen, intuitiven Kunst dar.

Das Buch enthält zum größten Teil Gedichte in englischer Sprache, die hier erstmalig in Originalfassung abgedruckt wurden. Die nebenstehende, freie Übersetzung ins Deutsche erhebt nicht den Anspruch auf „Richtigkeit“, sondern erfolgte sinnfindend zur Wahrung des Gesamtzusammenhangs des jeweiligen Gedichtes.

Weiterhin enthält das Buch Texte zu folgenden Themen, mit denen sich der junge Künstler auseinander gesetzt hat:

  • „Über das Grüßen“
  • „Die Kathedrale von Chartre“
  • „Zur Situation der Gegenwart“
  • „Um einen Weg zu zeigen“
  • „Unterscheidung von Opfer und Verzicht“

Ergänzt wird der schriftliche Teil durch 14 farbige Abbildungen seiner malerischen Werke. Weitere Bilder aus seinen letzten Schaffensjahren sind in dem Kunstband „Licht-Werdung“ enthalten, der ebenfalls über den Alchemia-Verlag erhältlich ist.

Einige Texte und Gedichte sind Auszüge aus seinen Studienschriften „Wissenschaft der Kunst“ und „Wissenschaft der Farben“, welche noch nicht vollständig erfasst und erst zu einem späteren Zeitpunkt in ihrer Gesamtheit veröffentlicht werden können. Die hier ausgewählten Auszüge wollen einen ersten Eindruck über weitere Themengebiete vermitteln, mit denen sich Stefan Andreas Boock beschäftigt hat. Sie wurden für diese Erstveröffentlichung ausgewählt, weil sie Hinweise dafür geben, in welche Richtung seine forschende Suche ging - dass das, was dem Mensch aus der Sinneswahrnehmung (sehen-hören-fühlen) der Naturerscheinungen geoffenbart werden kann, ihn zum Lebendigen - zur Wahrnehmung des Ätherischen - führen und ihn zu einer durch das Bewusstsein veränderten Wahrnehmung fähig machen kann. Daraus können nicht nur im Zwischenmenschlichen ganz neue Lebens- und Beziehungsformen entstehen; auch das Verhältnis des Menschen zur Natur und zum Kosmos wird wieder ein Lebendiges, was der junge Künstler in seinen Texten und Gedichten auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht hat.